Monthly Archives: April 2013

Jost Bernhard Nägeli 1798: Lied eines Schweizer Bauren

haefliger

[Jost Bernhard Häfliger :] Lied eines Schweizerbauren in seiner Natursprache, Zürich 1798
e-rara
Jost Bernhard Nägeli (1759–1837, Dr. theol., lic. iur., Pfarrer in Hochdorf LU. Reformfreudiger Propagandist für die Helvetik. «Zum Schutz gegen Verleumdungen durch polit. Gegner sammelte er sie 1801 in einem der ersten in Mundart abgefassten Gedichtbände des dt. Sprachgebiets. Die späteren Lieder, unter dem Einfluss von Franz Josef Stalder sprachtreuer notiert, verherrlichen Fleiss und andere Bürgertugenden.» •

Melchisedech Thévenot 1696ff. – Schwimmen «à l’ancienne»

swimming

 Melchisedech Thévenot : L‘ Art de nager, avec des avis pour se baigner utilement, précédé d’une dissertation où l’on développe la science des Anciens dans l’art de nager […] et l’utilité du bain, soit en santé, soit en maladie, Paris 1. Aufl. 1696.
Französische Ausgabe 1782 / Englische Ausgabe 1789