G. F. W. Hegel, der «Dunkle»

hegel

hegel_logik_II

(G. F. W. Hegel Wissenschaft der Logik II, 1 C. Die Reflexion, Ausgabe 1841, S. 15)
«Im Bereich großer Philosophie ist Hegel wohl der einzige, bei dem man buchstäblich zuweilen nicht weiß und nicht bündig entscheiden kann, wovon überhaupt geredet wird, und bei dem selbst die Möglichkeit solcher Entscheidung nicht verbrieft ist.»
(Theodor W. Adorno: Skoteinos oder Wie zu lesen sei, Frankfurt 1963, 107). •

Blog von Hans Rudolf Lavater–Briner (CH)

Translate »