Ernst Bronisch-Holtze (1890–1944)

Ernst Bronisch-Holtze [1890–1944] : Der Akademiker zwischen Christentum und Deutscher Glaubensbewegung : ein Wort zur Auseinandersetzung zwischen dem christlichen Glauben und der Deutschen Glaubensbewegung, wie sie insbesondere durch J. W. Hauer vertreten wird, Gütersloh 1934. → ULB Münster

«BRONISCH-HOLTZE, ERNST: war Anfang der 1930er Jahre Studentenpfarrer in Berlin und bemühte sich um eine Zusammenarbeit evangelischer Studenten verschiedener Universitäten. Zudem versuchte er, studentische Unruhen gegenüber der Obrigkeit als ‚nicht gegen den Staat gerichtet’ darzustellen.» → dietrich.bonhoeffer.net •

 

Blog von Hans Rudolf Lavater–Briner (CH)

Translate »