Archiv der Kategorie: Digitalisate

Digitalisate zur Nürnberger Rechts- und Kriminalitätsgeschichte

(Bild)  Urs Graf: Enthauptung der Hl. Katharina im Rund, 1521.

– Theodor Hampe: Die Nürnberger Malefizbücher als Quellen der reichsstädtischen Sittengeschichte vom 14. bis zum 18. Jahrhundert, Bamberg 1927
– Maister Franntzn Schmidts Nachrichters inn Nürmberg all sein Richten, hg. v. Albrecht Keller, Leipzig 1913
→ via Archivalia •

Samuel Tissot 1770 : Von der Gesundheit der Gelehrten


Samuel A. D. Tissot (1728–1797) : Von der Gesundheit der Gelehrten. Zürich 1770.
ETH-Bibliothek Zürich, Rar 553
→ http://doi.org/10.3931/e-rara-11461

Die kontinuierliche Überanstrengung des «Gehirnmarks» bewirkt  bei manchen Gelehrten, deren prominenteste Fälle hier besprochen werden (M. Mendelssohn, Gellert, Haller), eine Überdehnung der «Fasern des Gehirns» bzw. eine «Schwächung der Nerven», die schliesslich zur einer «nervichten Hypochondrie» führt. •